Datenschutz-Bestimmungen

Bei bluesportswear.com legen wir großen Wert auf Datensicherheit und Vertraulichkeit, da wir wissen, dass dies für den kritischen Online-Einkauf von Verbrauchern oberste Priorität hat. Gleichzeitig möchten wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung bei der Nutzung unserer Website bieten. Daher sammeln wir einige Informationen, die wir verwenden, wenn Sie bei uns einkaufen oder unsere Website besuchen.

Dies können Informationen darüber sein, welche Seiten Sie besuchen und welche Funktionen Sie verwenden. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Arten von Informationen, die wir sammeln, wofür wir sie verwenden und welche Rechte Sie als Verbraucher aufgrund der EU-Gesetzgebung zu personenbezogenen Daten haben.

WER IST DATEN BEI BLUESPORTSWEAR.COM VERANTWORTLICH?
Der Chief Data Officer bei bluesportswear.com ist der Director. Fragen zu personenbezogenen Daten, die das Unternehmen über Einzelpersonen speichert, erhalten Sie beim Kundendienst unter der Telefonnummer (+45) 2060 8699 oder blue@bluesportswear.com

WELCHE INFORMATIONSTYPEN SAMMELN BLUESPORTSWEAR.COM?
Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und andere Informationen, die Sie uns im Zusammenhang mit der Erstellung Ihres Profils und der Nutzung unseres Dienstes zur Verfügung stellen. Informationen zum Kauf und zur Lieferung von Waren und Dienstleistungen, einschließlich Produktzusammensetzung und Kaufhistorie
Informationen, die von Ihrem Gerät gesendet werden, wenn Sie die Website bluesportswear.com oder andere verbundene Websites verwenden. Dies können Ihre Geräte-ID, der Gerätetyp, der Browsertyp, die Sitzungsdauer auf unserer Website, Ihr geografischer Standort, Verweis-URLs, elektronische Adressen (z. B. IP- und MAC-Adresse), Endgeräte sowie Verbindungsinformationen, Einstellungen und Informationen sein in Bezug auf Ihre Nutzung der Seiten von bluesportswear.com. Diese persönlichen Daten werden auch über Cookies, Tracking-URLs, Beacons usw. gesammelt.

WAS VERWENDET BLUESPORTSWEAR.COM IHRE INFORMATIONEN?
Wenn Sie eine Bestellung bei bluesportswear.com aufgeben oder sich für unsere Empfehlungen oder unseren Newsletter anmelden, übertragen Sie personenbezogene Daten an uns, um die wir uns gut kümmern. Wenn Sie sich auf unserer Website bewegen, verwenden wir auch Cookies, um Ihre Aktivitäten auf unserer Website und auf anderen Websites von Drittanbietern zu verfolgen. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, welche personenbezogenen Daten wir sammeln, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und wofür wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden.

Bearbeitung und Weiterleitung von Bestellungen
bluesportswear.com sammelt persönliche Informationen im Zusammenhang mit Einkäufen, um Ihre Bestellungen zu bearbeiten und weiterzuleiten. Ihre persönlichen Daten können im Zusammenhang mit dem Verpacken und Versenden von Waren an das Lager von bluesportswear.com übertragen werden. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten an externe Partner weitergegeben, die wir im Zusammenhang mit der Bearbeitung und dem Versand Ihrer Bestellung verwenden. Schließlich können Ihre Daten im Zusammenhang mit der Untersuchung von mutmaßlichem Betrug verwendet werden.

Wir weisen darauf hin, dass Gesetze und Vorschriften zum Schutz, zur Verarbeitung und Offenlegung personenbezogener Daten in einigen Ländern von den in Dänemark geltenden Vorschriften abweichen können. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu deren Bedingungen in andere Länder übertragen werden.

Damit wir Waren an Sie liefern können, benötigen wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer, wenn Sie Lieferinformationen per SMS wünschen.

Wir erfassen auch Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per E-Mail senden und Sie informieren können, wenn Ihre Bestellung gesendet wurde. Ebenso werden Ihre persönlichen Daten verwendet, wenn Sie die bei uns gekauften Artikel zurückgeben möchten.

Marketing per E-Mail und über externe Partner
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur für Marketingzwecke, wenn wir Ihre Zustimmung haben, damit wir Sie mit Informationen über gute Angebote, Zeittrends und anderen nützlichen Informationen kontaktieren können, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Wenn Sie bereits bei uns eingekauft haben, verwenden wir Ihre Kaufhistorie auch, um Inhalte anzupassen, die Ihre Benutzererfahrung auf der Website weiter verbessern können.

Wenn Sie unseren Newsletter abonniert haben, kann bluesportswear.com Kunden- und Mitgliederinformationen sowie Informationen zu Ihrem Kauf offenlegen und empfangen, um das Einkaufserlebnis der Kunden von bluesportswear.com zu verbessern und das von uns gesendete Marketing zu verbessern und gezielt zu gestalten für dich.

bluesportswear.com verarbeitet personenbezogene Daten für Marketingzwecke in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, einschließlich der Anforderung, vor der Ausgabe des elektronischen Marketings eine Einwilligung einzuholen, und der Verwendung personenbezogener Daten, um relevantes, zielgerichtetes Marketing auf Plattformen von Drittanbietern durchzuführen, die sich jedoch mit diesen befassen ist nicht unbedingt auf Facebook und Google beschränkt. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang nur, wenn Sie uns zugestimmt haben, Ihre Kaufhistorie gemäß dieser Datenschutzrichtlinie für segmentiertes Marketing zu verwenden.

Wenn Sie es bereuen, uns Ihre Einwilligung erteilt zu haben, und möchten, dass wir Ihre Einwilligung entfernen, um in unserer Datenbank mit E-Mail-Adressen zu erscheinen, die wir für das Marketing mit externen Partnern verwenden dürfen, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie sich an unseren Kunden wenden Service.